x
x
x
x

Digitale Mammographie - Was ist das?

Bei der Mammographie wird die Brust mit einem Spezialgerät geröntgt. Durch den technischen Fortschritt der letzten Jahre ist die Strahlendosis, die für ein gutes Mammogramm nötig ist, stetig niedriger geworden.

In den vergangenen 25 Jahren konnte nicht nachgewiesen werden, dass zwischen Mammographie und der Entstehung von Brustkrebs ein Zusammenhang besteht.

Dagegen haben sich die Heilungschancen bei Brustkrebs im gleichen Zeitraum fast verdoppelt!
In unserem MVZ werden die Aufnahmen bei zweifelhaften Befunden immer von mindestens zwei Ärzten beurteilt. Das Befundergebnis ist bei uns somit häufig ein Konsens mehrerer erfahrener Radiologen.