x
x
x
x

Rückenschmerz

Unabhängig vom Alter gibt es viele Faktoren, die Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfälle begünstigen.

Dazu zählen etwa muskuläre Dys-balancen, z. B. durch:

  • einseitige Belastungen
  • beruflich bedingte Haltungsschäden
  • mangelnde Bewegung
  • Fehlbelastungen beim Sport
  • unterschiedliche Beinlängen
  • Fehlstellungen von Becken-, Hüft- oder Kiefergelenken
  • Verschleiß
Oft beginnt für die Patienten eine Odyssee durch verschiedene Arztpraxen - mit Schmerzmitteln, kurzfristiger Besserung und anschließender Rückkehr des Schmerzes.

Wir möchten unsere Patienten langfristig und effektiv vom Rückenschmerz befreien und Wege aufzeigen, wie sie durch eigene Aktivität mehr Lebensqualität erlangen können.

In der Sprechstunde gilt es zunächst zu klären, welche Ursachen für die Rückenschmerzen vorliegen. Danach werden die notwendigen Untersuchungen festgelegt.

Nach der Diagnostik wird eine entsprechende komplexe Therapie eingeleitet, die alle Aspekte von Rückenschmerzen berücksichtigt.